„Da ist Musik drin!“ (art77blog.axel-von-criegern.de)

Mahagoni, 23,5x15x3,5 cm ©️Axel von Criegern 2020

Nach einer Phase der Arbeit mit größeren Formaten, wollte ich mich wieder intensiver mit kleineren Skulpturen beschäftigen. Ich fand noch ein Stück Mahagoni, das ich meiner Erinnerung nach vor längerer Zeit für einen Holzschnitt vorgesehen hatte. Die Stärke von lediglich 35mm zwang zum Relief. Noch ganz im vollplastischen Denken
bearbeitete ich das Stück von allen Seiten. Erst später habe ich verstanden, warum ich es aus Gedanken an ein Hölderlin-Projekt heraus, spielerisch auf seinen Klang abklopfte. Die Vielfalt der erzeugten Töne überraschte mich. Das wars dann aber auch: weder konnte ich die Töne bestimmten Oberflächen zuordnen ,noch Formen. Von der Idee eines „Musikinstruments“ oder „Schlaginstruments“ war ich weit entfernt. Also musste ich erst einmal studieren…


English Summary
Discovering a small chunk of Mahagoni I started a new project ‚small dimensioned sculpture‘. Since the wood wasn’t thick it became a full relief; even carved from all sides. In a certain moment I knocked against the little sculpture and was excited for the sound. To find out how this works I have to study again..
.

















Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.