Eine Skulptur mit aufgemalter Betrachtungsanleitung (Nr.132)

Axel von Criegern: Zinkblech, Acryl-Stifte (Molotow), 2018 ;copyright

Das zugehörige Video „Eine Skulptur mit aufgemalter Betrachtungsanleitung“ ist bei YouTube eingestellt: Axel von Criegern, Videos zu art77blog.

Nach einer Woche disziplinierter Arbeit an dem zuletzt entstandenen Metallrelief aus Quadraten und Würfeln, gewann die Lust am spielerischen Gestalten (wieder) die Oberhand. Im Atelier fiel mein Blick auf eine kleine, bunte Plastik aus dünnem Alu-Blech. So etwas, aber unter Einbeziehung der in der Woche zuvor gewonnenen Form-Sicherheit,  konnte ich mir vorstellen.Ich wählte ein starkes Zinkblech und schnitt in Gedanken an eine feste Struktur  selbst  Kurven und Kreisformen. Während der Arbeit kam mir die Idee die Struktur auf das Metall zu zeichnen und zu malen. Was entstand ist, wohlwollend betrachtet,  eine integrierte Betrachtungsanleitung, vielleicht aber auch nur Dekoration. Es entsteht die Frage, ob sich der tiefere Sinn dieses Designs einem Betrachter erschließt oder ob nicht das Zusammenspiel von Material, Form und Farbe der eigentliche Sinn ist.

English Summary

A sculpture with the painted advice how to look at it“ was the reaction to the very disciplined work of last week (Nr. 131). I decided to make the basic square grid visible with paint on the surface of the object. Hard to say whether this kind of instruction has any influence on our visual perception or if it is just  a free game of forms and colours.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.